Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Es ist gefährlich und potentiell schädlich zu denken, dass biblisches Wissen bedeutet, dass du spirituelle Reife besitzt.

Die wichtigsten Punkte:

  • Es ist gefährlich zu denken, dass wir etwas sind, weil wir etwas wissen.
  • Das biblische Wissen entspricht nicht der spirituellen Reife.
  • Spirituelle Reife bedeutet, Gottes Wort zu kennen und Gottes Wort zu tun.

Zitieren dieses:

Sie können theologisch scharfsinnig und dramatisch geistig unreif sein. -Paul Tripp

Siehe auch: Reife, Gehorsam, Spirituelle Disziplinen, Spirituelles Wachstum

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Warum denkst du, dass es gefährlich ist zu denken, dass du das Ding bist, weil du etwas weißt?
  3. Geben Sie einige Beschreibungen der spirituellen Reife, die Sie im Laufe der Jahre gehört haben.
  4. Erkläre, warum spirituelles Wissen deiner spirituellen Reife nicht entspricht.
  5. Lies James 1: 22 Warum denkst du, täuschen wir uns selbst, indem wir einfach nur die Bibel zur Reife bringen?
  6. Wenn spirituelle Reife sowohl das Wissen als auch das Handeln von Gottes Wort beinhaltet, wie verändert dies deine Sichtweise der Reife?
  7. Lies James 1: 25 und teile Beispiele von Leuten, die du kennst und die Gottes Wort kennen und tun.
  8. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.