Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Trennungen sind schwierig, aber die Vorbereitungen können den Schaden minimieren.

Die wichtigsten Punkte:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie wirklich trennen wollen.
  • Finde heraus, was du sagen willst. Schreibe deine Gedanken auf, damit sie dir klar sind.
  • Planen Sie eine bestimmte Zeit für das Gespräch. Sie möchten nicht stundenlang in diesem Gespräch sein.
  • Planen Sie direkt nach der Konversation einen Plan, damit Sie einen begründeten Grund haben, warum Sie die Konversation beenden und weitermachen müssen.
  • Habe die Konversation. Sei mutig. Sei freundlich. Sei ehrlich.
  • Wenn es vorbei ist, ist es vorbei. Planen Sie nicht, später zu reden. Machen Sie die saubere Pause.
  • Mach den Stoff tauschen. Wenn Sie ein Sweatshirt von ihnen haben, geben Sie es einem Freund, um es zurückzugeben.

Zitieren dieses:

2 Korinther 6: 14-15 Verbünde dich nicht mit denen, die Ungläubige sind. Wie kann Rechtschaffenheit ein Partner der Bosheit sein? Wie kann Licht mit Dunkelheit leben? Welche Harmonie kann es zwischen Christus und dem Teufel geben? Wie kann ein Gläubiger ein Partner mit einem Ungläubigen sein?

Siehe auch: Dating, Nur für junge Erwachsene, Beziehungen

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Share Breakup-Geschichte, die Sie kennen. Ist es gut gelaufen oder war es eine Katastrophe? Erklären.
  3. Lesen Sie 2-Korinther 6: 14-15. Warum ist es problematisch für Christen, mit Ungläubigen auszugehen?
  4. Für Christen gibt es einige Richtlinien für die Entscheidung, ob Sie überhaupt jemanden treffen sollten.
  5. Nennen Sie einige der Gründe, warum Trennungen schwer sind.
  6. Warum ist es wichtig, mit einem Plan in ein Trennungsgespräch zu gehen? Was passiert normalerweise, wenn Sie ein Gespräch beginnen, ohne zu wissen, wohin Sie gehen?
  7. Was sollten Sie in einem Trennungsgespräch nicht sagen?
  8. Wie kannst du ehrlich und doch freundlich sein, wenn du eine Beziehung abbrichst?
  9. Warum ist es wichtig, mit dieser Person keine Tür für eine Zukunft offen zu lassen? Was wird wahrscheinlich passieren, wenn Sie das tun?
  10. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.