Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Es gibt mehr als vierhundert Hinweise auf das Singen in der Bibel, aber wahre Anbetung geht über das Singen von Liedern in der Kirche hinaus.

Die wichtigsten Punkte:

Zitieren dieses:

Römer 12: 1 And so, dear brothers and sisters, Ich flehe euch an, eure Körper Gott zu geben, wegen allem, was er für euch getan hat. Lasst sie ein lebendiges und heiliges Opfer sein - die Art, die er annehmbar finden wird. Das ist wirklich der Weg, ihn zu verehren.

Siehe auch: Kirche, Sermonlink, Gottesdienst

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Wie würdest du Anbetung beschreiben? Diskutieren.
  3. Wie hat Gottesdienst dein Leben beeinflusst? Erklären.
  4. Auf welche Weise können Menschen mehr über sich selbst beten als über Gott? Explain.
  5. Die Bibel enthält über vierhundert Referenzen zum Singen und fünfzig direkte Befehle zum Singen (Epheser 5: 19; Kolosser 3: 16). Warum glaubst du Anbetung im Lied ist so wichtig?
  6. lesen Psalm 9: 1-2. Ist Gottesdienst so einfach, auch wenn das Leben schwierig ist? Diskutieren.
  7. Denken Sie an eine Zeit, in der Anbetung für Sie schwierig war. Wie hast du anbeten?
  8. Denken Sie an eine Zeit, in der Anbetung für Sie am bedeutungsvollsten war. Wie hast du anbeten? Erklären.
  9. lesen Römer 12: 1. Wie würdest du den Gottesdienst nach dem Lesen dieser Passage definieren?
  10. Mit welchen praktischen Mitteln können Sie dem Herrn Ihre Anbetung zeigen?
  11. Würden Sie nach dieser Diskussion Ihre Definition von wahrer Anbetung ändern? Warum oder warum nicht?
  12. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Dies ist Teil der Kirche neu denken Serie. Klicken Sie hier für Prediger-Ressourcen.