Springe zu den Fragen

Die Welt sagt uns, dass Sex überall und jederzeit ist. Die Bibel lehrt jedoch, dass Sex ausschließlich für das Ehebett vorgesehen ist. Hier sind 5-Gründe, bis die Ehe auf Sex wartet:

Grund # 1: Gott sagt es

Wenn Sie ein ernsthafter Verfolger Gottes sind, sollte dies wirklich der einzige Grund sein, den Sie brauchen. Als Christen, wir leben, um Gott zu ehren mit jedem Bereich unseres Lebens. Es ehrt Gott, um Sex für die Ehe zu retten. Zeitraum.

Grund #2: Sex ist heilig

Sex ist nicht wie jede andere Aktivität, weil es ein Akt der "Einheit" zwischen Ehemann und Ehefrau ist. Unsere Körper sind Tempel und geben sie an jeden, der unseren Körper und unseren Gott entehrt.

1 Korinther 6: 16,18-20 Und weißt du nicht, dass wenn ein Mann sich einer Prostituierten anschliesst, er ein Körper mit ihr wird? Denn die Schrift sagt: "Die zwei sind zu einem vereint." Lauf von sexueller Sünde! Keine andere Sünde beeinflusst den Körper so deutlich wie dieser. Für sexuelle Unmoral ist eine Sünde gegen deinen eigenen Körper. Erkennst du nicht, dass dein Körper der Tempel des Heiligen Geistes ist, der in dir lebt und dir von Gott gegeben wurde? Du gehörst nicht zu dir selbst, denn Gott hat dich mit einem hohen Preis gekauft. Also musst du Gott mit deinem Körper ehren.

Grund #3: Das Warten lohnt sich

Sex zwischen Mann und Frau, im Rahmen einer festen Ehe, ist wunderbar. Ein paar schwierige Jahre verzögerten Vergnügens werden sich auf lange Sicht auszahlen.

Grund #4: Es baut Vertrauen auf

Beweisen Vor Sie heiraten, dass Sie Selbstbeherrschung über Ihren Körper haben, ist ein Indikator, dass Sie Selbstkontrolle haben werden nach du wirst heiraten. Sie werden eines Tages in Ihrer Ehe in Versuchung geraten, auf Ihren Ehepartner zu treten - und sowohl Sie als auch Ihr Ehepartner werden wissen wollen, dass Sie damit umgehen können.

Grund # 5: Es ehrt Ihren zukünftigen Ehepartner

Die Verpflichtung, auf die Ehe zu warten, ist eine mutige und ehrenhafte Handlung für Ihren zukünftigen Ehepartner, wen auch immer das sein mag.

Kauft euch nicht die Sicht der Welt auf Sex und Sexualität an. Machen Sie eine Verpflichtung, bis zur Hochzeit für Sex zu warten - oder wenn Sie bereits diese Grenze überschritten haben, machen Sie eine neue Verpflichtung gegenüber sexuelle Reinheit vorwärts bewegen.

Diskussionsfragen:

  1. Sieh dir das Video zusammen an oder lade jemanden ein, das Thema zusammenzufassen.
  2. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Video? Stimmst du damit nicht überein? Was ist dir ausgegangen?
  3. Welcher Grund fällt Ihnen aus der obigen Liste auf? Welche anderen Gründe würden Sie der Liste hinzufügen?
  4. Lesen Sie 1 Corinthians 6: 16-20. Was bedeutet es, dass Sex "heilig" ist? Geben Sie einige Beispiele, wie die Welt heute die gegenteilige Botschaft lehrt.
  5. Sind Sie bereit, sich der sexuellen Reinheit zu verpflichten? Was sind Grenzen, die du in deinem Leben einrichten kannst, um es zu verwirklichen?
  6. Was nimmst du von dieser Unterhaltung?
  7. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.