Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Kannst du den Kampf um sündige Gedanken wirklich gewinnen?

Die wichtigsten Punkte:

  • Prinzip #1: Sie sind nicht alleine.
  • Prinzip #2: Feiern Sie jeden Sieg und maximieren Sie Ihre Niederlagen nicht.
  • Prinzip #3: Der Vogel wird über deinen Kopf fliegen.
  • Prinzip #4: Fügen Sie dem Feuer keinen Brennstoff hinzu.
  • Prinzip #5: Suchen Sie nach den Triggern.
  • Prinzip #6: Fülle deinen Geist mit Schriftstellen.

Zitieren dieses:

Galater 5: 17 Die sündige Natur will Böses tun, was genau das Gegenteil von dem ist, was der Geist will. Und der Geist gibt uns Wünsche, die das Gegenteil dessen sind, was die sündige Natur wünscht. Diese beiden Kräfte kämpfen ständig miteinander, so dass es dir nicht freisteht, deine guten Absichten auszuführen.

Siehe auch: Gefühle, Sünde

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Wie oft würden Sie auf einer Skala von 1-10 behaupten, dass Sie Ihre Gedanken bekämpfen? Wie haben Sie Ihre Gedanken in der Vergangenheit durchgearbeitet?
  3. Welches dieser Prinzipien fiel Ihnen am meisten auf? Erklären.
  4. Inwiefern glauben Sie, dass Sie Ihre Gedanken kontrollieren können? Erklären. Was passiert wahrscheinlich, wenn Sie niemals gegen die giftigen Gedanken kämpfen?
  5. Lesen Sie Galater 5: 17. Was bedeutet das? Wie können Sie entscheiden, welche Gedanken sündiger Natur gegenüber dem Geist sind?
  6. Lesen Sie 2 Corinthians 10: 5. Was sollen wir mit jedem Gedanken machen?
  7. Wie können Sie diese Prinzipien auf Ihr zukünftiges Gedankenleben anwenden?
  8. Gibt es einen Schritt, den Sie anhand des heutigen Themas machen müssen?