Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Die Bibel sagt, wenn wir auf Jesus vertrauen, sind wir wie neue Schöpfungen in Christus. Was bedeutet das?

Die wichtigsten Punkte:

  • Als Christen sind wir geistlich reich, aber wir geben nicht das aus, was Gott für uns hat. Dies wird oft in dem Satz des gemeinsamen Neuen Testaments (NT) erklärt, "in Christus zu sein". Dieser Ausdruck kommt über hundertmal im NT vor!
  • In Christus zu sein bedeutet, dass das, was für Jesus wahr ist, für uns wahr ist - wenn wir Jesus allein für unsere Errettung vertrauen.
  • Jesu perfekter Zugang zu Gott, seine Gerechtigkeit und seine Untadeligkeit - ist alles wahr von uns, genauso wie wenn du Bankkonten mit einer reichen Person verschmolzen hast, wenn du sie geheiratet hast.
  • Wenn wir mit Schuld und Sünde kämpfen, liegt es wahrscheinlich daran, dass wir nicht wirklich in der Wahrheit leben, wenn wir "in Christus" sind, was für Jesus wahr ist.

Zitieren dieses:

2 Corinthians 5: 17 (ESV) Deshalb, wenn jemand in Christus ist, ist er eine neue Schöpfung. Das Alte ist vergangen; Siehe, das Neue ist gekommen.

Siehe auch: Christliches Leben, Spirituelles Wachstum

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Was wissen Sie über den Charakter von Jesus? Wie gehst du diesen Eigenschaften nach?
  3. Lesen Sie 2 Corinthians 5: 17. Was glaubst du, bedeutet es eine neue Schöpfung in Christus zu sein?
  4. Was können Sie tun, um sich daran zu erinnern, dass Sie eine neue Schöpfung in Christus sind?
  5. Wie kann das Vertrauen darauf, dass Sie eine neue Schöpfung "in Christus" sind, Ihnen helfen, Schuldgefühle, Scham und schlechte Gewohnheiten oder Sündenmuster in Ihrem Leben zu überwinden?
  6. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.