Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Jeder beschäftigt sich mit Angst und Unsicherheit, aber mit Gottes Hilfe können Sie diese Gefühle überwinden und echten Frieden erfahren.

Die wichtigsten Punkte:

  • Hörst du auf Gott oder die Stimme in deinem Kopf?
  • Gott sieht, was du sein kannst, nicht was du heute bist.
  • Gott ist geduldig, wenn Sie mit Ihren Unsicherheiten umgehen.
  • Gott bietet dir Frieden anstelle von Unsicherheit.

Zitieren dieses:

1 John 4: 18 (MSG) Für Angst gibt es keinen Raum in der Liebe. Wohlgeformte Liebe vertreibt die Angst. Da die Angst verkrüppelnd ist, ist ein angstvolles Leben - Angst vor dem Tod, Angst vor dem Gericht - noch nicht vollständig in der Liebe ausgebildet.

Siehe auch: Angst, Hoffnung, Frieden, Sermonlink

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Was ist deine Top-Phobie? Wie wirkt sich das auf dein Leben aus?
  3. Wenn Sie über die Liste der häufigsten Unsicherheiten schauen, welche Unsicherheiten sehen Sie am meisten unter Ihnen und Ihren Freunden?
  4. Lesen Sie Richter 6: 12-15. Woher wissen wir, dass Gideon auf die Stimme in seinem eigenen Kopf und nicht auf Gott gehört hat?
  5. Wie kannst du zwischen Gottes Stimme und der Stimme in unserem Kopf unterscheiden?
  6. Lesen Richter 6: 12. Warum nannte der Engel Gideon einen "mächtigen Krieger"?
  7. Schau dir die Liste an, wer du in Christus bist. Auf welchen Teilen dieser Liste haben Sie Schwierigkeiten, am meisten zu akzeptieren? Warum?
  8. Beschreibe das Konzept von Shalom in der Bibel. Wie unterscheidet sich das von unserem typischen Konzept des Friedens?
  9. Lesen Sie 1 John 4: 18. Wie überwindet eine auf Liebe basierende Beziehung Angstgefühle?
  10. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Dies ist Teil der Unverschämte Serie. Laden Sie das herunter Predigt Folien, die DiskussionsleitfadenOder das Video-Folien.