Springe zu den Fragen

Dies ist Lektion 4 von 4 in der Favoriten Jugend-Sermonlink-Serie.

Haben Sie schon einmal ein Videospiel gespielt, bei dem "Player 2 Press Start" blinkt? Es lädt dich immer dazu ein, mitzumachen. Natürlich kannst du einfach nur sitzen und jemandem beim Spielen zusehen, aber es macht viel mehr Spaß, es selbst zu spielen. Nun, es ist genauso mit dem Leben. Gott möchte, dass wir uns auf die Handlung einlassen. Das bedeutet, dass wir unser Streben nach Gott ernst nehmen und anderen helfen, dasselbe zu tun. Und Sie müssen nicht warten, bis Sie erwachsen sind, um ins Spiel zu kommen. Du kannst es jetzt tun.

Alles, was Sie tun müssen, ist diese drei Wahrheiten zu leben:

Vertraue Jesus
Dein Streben nach Gott geht wirklich los, wenn du lernst, auf Jesus als deinen Retter zu vertrauen. Warum musst du das tun?

Die Bibel sagt, dass wir dieses Problem Sünde nennen. Wir haben es alle. Wir alle machen Dinge, die uns selbst und andere verletzen. Denken Sie darüber nach: Sünde ist, wenn wir uns dafür entscheiden, die Dinge auf unsere Art und Weise zu tun, anstatt auf Gottes Art und Weise. Die Wahl unseres Weges trennt uns von Gott und führt letztendlich zum Tod.

Hier kommt Jesus herein. Er ist Gott, der auf die Erde geschickt wurde, um ein vollkommenes Leben zu führen und dann an einem Kreuz zu sterben, um die Strafe für unsere Sünden zu bezahlen.

Galater 1: 4 Jesus hat sein Leben für unsere Sünden gegeben, genau wie Gott, unser Vater, geplant hat, um uns aus dieser bösen Welt zu befreien, in der wir leben.

Was sollen wir mit dieser Wahrheit anfangen? Unsere Antwort ist Glaube. Wenn wir darauf vertrauen, wer Jesus ist und was er für uns getan hat, dann beginnt unsere Beziehung zu Gott. Das Vertrauen in Jesus ist ein riesiger Startknopf, der uns ins Spiel bringt.

Lebe, um Gott zu ehren
In dem Moment, in dem wir an Jesus glauben, kommt Gott durch den Heiligen Geist und lebt in dir. Er gibt dir einen neuen Wunsch, seinen Weg zu gehen, anstatt unseren eigenen Weg.

Ezekiel 36: 26 Und ich werde dir ein neues Herz geben, und ich werde einen neuen Geist in dich bringen. Ich werde dein steiniges, stures Herz herausnehmen und dir ein zartes, reaktionsfähiges Herz geben. Und ich werde meinen Geist in dich setzen, so dass du meinen Anordnungen folgst und darauf achtest, meinen Vorschriften zu gehorchen.

Gott gibt uns auch die Bibel. Es ist sein Wort, das uns gegeben wurde, um unser Leben zu lenken. Die Bibel ist wie eine kleine Broschüre, die mit einem Videospiel geliefert wird, und sagt Ihnen, wie man spielt.

Aber das ist nicht alles. Er gibt uns auch andere Nachfolger Christi, um uns zu helfen, zu ermutigen und zu korrigieren. Gott hat das Leben nicht zu einem Einzelspieler-Spiel gemacht. Wir wurden dazu gebracht, miteinander in Beziehung zu stehen.

Hilf anderen, Gott zu verfolgen
Anderen zu helfen, Gott zu folgen, ist eines der wichtigsten Dinge, die du tun kannst. Wenn Sie im Spiel des Lebens im großen Stil gewinnen wollen, dann sollten Sie anderen helfen, Gott zu verfolgen.

Matthew 28: 19 Geht hin und macht alle Völker zu Jüngern und tauft sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Lehre diese neuen Jünger, alle Befehle zu befolgen, die ich dir gegeben habe.

Gott möchte, dass wir anderen helfen, Ihn zu verfolgen, aber wie sieht das eigentlich aus?

  • EINLADEN. Laden Sie zuerst Ihre Freunde in die Kirche oder Jugendgruppe ein. Es muss keine beängstigende Sache sein. Du weißt nie, wie Gott in deinen Freunden lebt. Vielleicht warten sie nur auf eine Einladung von dir.
  • KLEINE GRUPPE. Als nächstes nehmen Sie an Ihrer kleinen Gruppe teil. Passen Sie auf und belasten Sie das Gespräch. Gott kannst du benutzen, was du sagst, und deine Erfahrungen, um anderen in ihrem eigenen Streben nach Gott zu helfen.
  • MENTORING. Zuletzt können Sie andere betreuen. Wenn du wirklich Jünger machen willst, dann betreue andere. Es ist einer der praktischsten Wege, um einigen zu helfen, Gott zu folgen, und ich garantiere, dass es dein Leben verändern wird. Wenn du mehr über Mentoring erfahren möchtest, frage deine Jugendleiter darüber und schau dir die Serie an "Mentorentraining"Auf PursueGOD.org.

Jetzt ist deine Zeit. Wo immer du in deiner Beziehung zu Gott bist, ist er bereit, dir zu helfen, den nächsten Schritt zu machen. Es ist Zeit, ins Spiel zu kommen.

Diskussionsfragen:

  1. Sieh dir das Video zusammen an oder lade jemanden ein, das Thema zusammenzufassen.
  2. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Video? Stimmst du damit nicht überein? Was ist dir ausgegangen?
  3. Was ist dein Lieblingsvideospiel? Warum?
  4. Was sind die drei Schritte zu einem Vollkreis-Streben nach Gott? (Teile diese aus dem Gedächtnis, lies sie nicht von deiner Zeitung ab.)
  5. Warum ist das Leben, um Gott als Teenager zu ehren?
  6. Was denkst du, ist der schwierigste Teil, Gott als Teenager zu ehren? Erkläre deine Antwort.
  7. Nenne einige Möglichkeiten, wie du anderen helfen kannst, Gott jetzt zu verfolgen. Hast du irgendwas davon versucht? Teile was passiert ist.
  8. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Ministerium Werkzeuge: