Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Eine gute Ehe ist eine, die Jesus ehrt. Hier ist, wie man einen hat.

Die wichtigsten Punkte:

  • Die Botschaft der Kolosser 3: 18-19 kann in der heutigen Kultur, die sich auf die Gleichheit der Geschlechter konzentriert, eine Herausforderung darstellen. Frauen, die sich Ehemännern unterwerfen, sind etwas aus dem Mittelalter!
  • Die Ehe wurde von Gott geschaffen. (Genesis 2: 23-24.) Die Ehe ist eine gute Sache, und Gott hat uns Richtlinien für die Ehe gegeben.
  • Frauen müssen die Führung ihrer Ehemänner respektieren. (Kolosser 3: 18; Epheser 5: 21.) "Unterwerfung" bedeutet nicht, dass eine Ehefrau ihren Ehemann missbraucht und verspottet.
  • Ehemänner müssen ihre Frauen aufopferungsvoll lieben und sich um sie kümmern. (Kolosser 3: 19.) Es gibt nichts Unbiblisches an einem Ehemann, der Hausarbeit verrichtet. Es geht darum, sich aufopferungsvoll zu opfern, um sich um seine Frau zu kümmern, nicht um ein Diktator in der Familie zu sein.
  • Die Ehe soll Ehemänner und Ehefrauen mehr wie Jesus machen. Die Ehe soll uns heilig machen, nicht glücklich. Die Ehe, richtig gemacht, macht uns glücklich. Aber es macht uns vor allem mehr wie Jesus Christus.

Zitieren dieses:

Colossians 3: 18-19 Weiber, unterwerfe dich deinen Ehemännern, wie es sich für diejenigen gehört, die dem Herrn gehören. Ehemänner, liebe deine Frauen und behandle sie niemals hart.

Siehe auch: Ehe, Sermonlink

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Denken Sie über einige Ihrer grundlegenden Überzeugungen über die Ehe nach. Woher kamen diese? Wie stark hat deine Herkunftsfamilie deine Ansichten zur Ehe beeinflusst?
  3. Warum ist es wichtig, die Autorität der Bibel zu verstehen, bevor wir uns anschauen, was die Bibel über die Ehe zu sagen hat? Wie entscheiden wir, wem wir folgen sollen, wenn die Bibel und die Kultur nicht übereinstimmen?
  4. lesen Genesis 2: 18-25. Machen Sie eine Liste von Prinzipien über die Ehe, die Sie aus dieser Passage lernen.
  5. (Für Männer.) Lesen Sie Colossians 3: 18-19 und Epheser 5: 22 33-. Wie würden Sie die Liebe beschreiben, die ein Ehemann für seine Frau haben soll? Wer ist das Modell für diese Art von Liebe?
  6. (Für Frauen.) Lesen Sie Colossians 3: 18-19. Was bedeutet "submit" in dieser Passage? Wie kann man das in einer Ehe machen? Wie würden Sie dem Einwand antworten, dass diese Passage Frauen zu Bürgern zweiter Klasse macht?
  7. Was ist die Motivation, die Befehle an Ehemänner und Ehefrauen in der Bibel zu befolgen?
  8. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Dies ist Teil der Genug Serie. Klicken Sie hier für Prediger-Ressourcen.