Um mehr Themen und Serien zu finden, Starten Sie hier.

Wenn Sie ein älterer Mann sind, ist der einfachste Weg, Mentoring zu beginnen, einen jüngeren Mann auszuwählen.

Junge Männer haben heute nie mehr Führung und Aufmerksamkeit gebraucht. In diesen Tagen werden junge Leute mit widersprüchlichen Botschaften darüber bombardiert, wer sie als Männer und als Menschen sein sollen. Mit all dem Druck auf ihren Schultern war der Bedarf an positiven Vorbildern nie größer. Junge Männer brauchen und wollen einen älteren Mann, der sie betreut und ihnen zeigt, was es bedeutet, ein Mann zu sein.

[Related: Männer und die Kraft des Visuellen]

Junge Männer wollen einen Mentor

Aufgewachsen zu einem guten Mann, besonders mit all den Ablenkungen der sozialen Medien und dem Druck unserer aktuellen Kultur. Ältere Männer können eine entscheidende Rolle für die jüngere Generation spielen, und alles, was sie braucht, ist eine gewisse Zeit. Die Investition in das Leben eines jüngeren Mannes kann ihnen helfen, Fallstricke zu vermeiden und die Grundlage für Vertrauen und Führung zu schaffen, die sie brauchen.

[Related: Anderen wie einem Mann helfen]

Wie man anfängt

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Leben eines jungen Mannes positiv zu beeinflussen. Die meisten Menschen kennen jemanden, der Anleitung nutzen könnte, und wenn nicht, Die Kirche ist ein großartiger Ort, um Kontakt aufzunehmen. Es ist wichtig, diese Beziehungen vertrauensvoll zu initiieren. Junge Männer werden auf einen selbstbewussten und fähigen Führer antworten, der sie mit ihren besten Interessen anspricht.

Einen Plan haben

Einen Mentorenplan zu erstellen kann einschüchternd sein, aber es ist nicht so schwer, wie man meinen könnte. Ein einfacher und flexibler Besprechungsplan ist die beste Option bei der Planung von Mentoring-Zeiten. Ein Plan kann so einfach wie Kaffee ein paar Mal pro Woche oder ein paar Mal pro Monat sein. Es gibt sogar eine 101-Serie für Männer hier bei reachegOD.org.

[Related: Der Ehrenkodex eines Mannes]

Reach Out

Während junge Männer sich nach einer Vaterfigur sehnen, sind sie auch beschäftigt und abgelenkt. Es bedeutet die Welt für einen jungen Menschen, dass jemand sie wöchentlich kontaktiert, um einfach zu fragen, wie es ihnen geht. Kontakt kann einfach und beiläufig sein, mit einem einfachen Telefonanruf oder einem Text, der die Jugend informiert, dass sie jemand haben, wenn sie sie benötigen.

[Related: Christliche Männer und Dating]

Die Grundidee des Mentoring besteht darin, einen anderen Mentor zu schaffen. Investieren Sie nicht nur in einen jungen Menschen und erwarten Sie, dass Sie dasselbe Jahr noch tun. Bauen Sie eine Person so auf, dass sie selbst Mentorin sein kann. Mentoren trainieren und befähigen junge Menschen, so dass sie es wieder tun können und eine verzweigende Wirkung positiver Veränderung erzeugen.

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Lesen Sie Titus 2: 6-8. Warum müssen jüngere Männer von älteren Männern betreut werden?
  3. Hattest du jemals einen Mentor? Wenn ja, wie hat es dich beeinflusst?
  4. Hast du jemals darüber nachgedacht, ein Mentor für einen jüngeren Mann zu sein? Erklären.
  5. Kannst du an jemanden denken, der einen Mentor benutzen könnte? Wenn ja, wie könntest du ihnen helfen?
  6. Was bietet ein positives männliches Vorbild, das junge Männer brauchen? Gib ein Beispiel.
  7. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.