Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Die Jünger baten Jesus, sie beten zu lehren. Seine einfache Antwort kann das Gebetsleben eines jeden Christen heute verändern.

Die wichtigsten Punkte:

  • Bete darum, deinem Vater näher zu kommen, als ob du in einer echten Beziehung zu ihm bist. (Matthew 6: 9.)
  • Bete darum, mit deinem König Schritt zu halten - für seine wird getan und nicht deins. (Matthew 6: 10.)
  • Beten Sie, sich auf Ihren Anbieter zu verlassen, weil Sie nur das brauchen, was er anbieten kann. (Matthew 6: 11-13.)

Zitieren dieses:

Matthew 6: 10 Möge dein Königreich bald kommen. Möge dein Wille auf Erden geschehen, so wie es im Himmel ist.

Siehe auch: Gebet, Spirituelle Disziplinen

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Hast du jemals das Gefühl, dass das Gebet kompliziert ist? Erklären.
  3. lesen Matthew 6: 7-8. Was würdest du sagen ist die Essenz von "Gentile" oder heidnischem Gebet? Wie unterscheidet sich das christliche Gebet?
  4. Beschreibe eine Zeit, in der Gott dir fern schien. Was ist es mit Gott - oder mit uns - das Gott beim Gebet in die Ferne scheinen lässt?
  5. lesen Matthew 6: 9Was bedeutet es, Gott als Vater anzusprechen?
  6. Hilft oder hindert dich deine Erfahrung mit deinem irdischen Vater daran, Gott als deinen himmlischen Vater zu sehen? Erklären.
  7. lesen Matthew 6: 10. Was bedeutet es für Gottes Königreich zu kommen? Wie sieht das in dieser Welt aus?
  8. Wenn du betetest "Dein Wille geschehe", was sagst du eigentlich zu Gott?
  9. lesen Matthew 6: 11-12. Wenn Gott unsere Bedürfnisse bereits kennt, warum für das tägliche Essen beten?
  10. Wenn Jesus schon für all unsere Sünden am Kreuz bezahlt hat, warum beten Sie dann: "Vergeben Sie uns unsere Sünden"?
  11. lesen Matthew 6: 13. Welchen inneren Kämpfen - spirituell, mental oder emotional - begegnen Sie regelmäßig? Wie kann das Gebet dich auf diese Schlachten vorbereiten?
  12. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Dies ist Teil der Unkompliziertes Gebet Serie. Klicken Sie hier für Prediger-Ressourcen.