Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Die meisten Religionen haben eine Liste von Dingen, die Menschen tun sollen und wie Menschen handeln sollen, um Gott zu gefallen. Aber darum geht es wirklich? Will Gott das wirklich von uns?

Die wichtigsten Punkte:

  • Religiöse Tätigkeit
  • Verhaltensregeln.
  • Das Geschenk Gottes

Zitieren dieses:

Acts 17: 24-25 Der Gott, der die Welt und alles in ihr geschaffen hat, ist der Herr des Himmels und der Erde und lebt nicht in Tempeln, die von Menschen erbaut wurden. Und er wird nicht von Menschenhand bedient, als ob er etwas brauche. Vielmehr gibt er allen Leben und Atem und alles andere.

Siehe auch: Heil, Weltreligionen

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Mit welcher Religion bist du aufgewachsen, wenn überhaupt? Wie siehst du diese Religion heute?
  3. Was betrachten die Menschen heute als religiöse Aktivität? Machen Sie eine Liste.
  4. Lesen Sie Acts 17: 24-25. Mit wem hat Paulus in diesen Versen gesprochen? Was war sein Sinn?
  5. Ist Religion genug für den Gott der Bibel? Erklären.
  6. Wie hat Gott uns "gedient"? Was bedeutet das für uns heute?
  7. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Dieses Thema wurde aus der Manna Medien Youtube Kanal.