Springe zu den Fragen

Dieses Thema ist angepasst von der 365 Bibel Youtube Kanal.

Wenn es darum geht, Menschen dabei zu helfen, Vollmitglieder von Jesus zu werden, muss man erkennen, dass die Wahrheit entdeckt wird. Innerhalb der Vollkreisfahrt gibt es drei wichtige Entdeckungen, die Sie den Menschen helfen müssen. Diese drei Entdeckungen werden Ihrem Mentee helfen, sich durch den Kreis zu bewegen.

[Related: Das Mentoring-Gesetz der Entdeckung

Video Highlights:

  • Die erste Entdeckung, die du brauchst, um Menschen zu erreichen, ist die Erkenntnis, dass sie Jesus brauchen. Wenn Sie Menschen helfen wollen, Jesus für ihre Errettung zu vertrauen, müssen sie zuerst erkennen, dass sie Jesus brauchen.
  • Die zweite Entdeckung ist, dass sie sich ändern können. Wenn sie einmal akzeptiert haben, dass sie Jesus brauchen, müssen sie verstehen, dass sie sich durch Christus auch nach außen verändern können. Sie können ein Leben führen, das Gott ehrt.
  • Die dritte Entdeckung, die sie machen müssen, ist, dass sie auf Mission sind. Dies ist oft die schwierigste Entdeckung für Menschen zu machen. Viele Christen erkennen, dass sie Jünger machen müssen ... aber nicht.
  • Alle diese Schlüsselentdeckungen brauchen Zeit. Sie werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, jemanden zu helfen, diese Entdeckungen nach nur einer Unterhaltung zu erreichen. Den Menschen zu helfen, Gott voll zu verfolgen, braucht Zeit.

[Related: Die Bedeutung von Beziehungen im Mentoring

[Related: Wie man im Mentoring durchmacht

Wenn du weiterhin Mentor bist, halte Ausschau nach diesen Entdeckungen. Wenn dein Mentee diese Entdeckungen macht, solltest du in neue Themen übergehen, die in den nächsten Schritt in ihrem Streben nach Gott passen. Denken Sie daran, dies braucht Zeit, seien Sie also geduldig und absichtlich dabei, Zeit in diese neuen Schüler zu investieren.

Diskussionsfragen:

  1. Sieh dir das Video zusammen an oder lade jemanden ein, das Thema zusammenzufassen.
  2. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Video? Stimmst du damit nicht überein? Was ist dir ausgegangen?
  3. Warum ist Mentoring wichtig?
  4. Hast du gesehen, wie jemand diese Entdeckungen gemacht hat? Beschreibe diese Zeit.
  5. Lies Römer 6: 1-2. Wie wirkt sich dieser Vers auf die zweite Entdeckung aus?
  6. Warum denkst du, dass die dritte Entdeckung am schwersten zu erreichen ist? War diese Entdeckung für dich schwierig?
  7. Hast du jemals mit Geduld gekämpft, als du versucht hast, jemandem zu helfen, den nächsten Schritt in seinem Streben nach Gott zu machen? Wie war das? Wie hast du es überwunden?
  8. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Ministerium Werkzeuge: