Springe zu den Fragen

Dieses Thema wurde aus der Bibelprojekt Youtube Kanal. Dies ist Teil 5 der Wie man die Bibel liest Serie.

Die Bibel enthält verschiedene Arten von Literatur, die darüber Auskunft geben sollten, wie wir sie lesen. Ein Gedicht ist nicht dasselbe wie ein Brief, der nicht mit einem Gesetz übereinstimmt! In diesem Thema lernen Sie, biblische Erzählungen zu lesen.

Video Highlights:

  • Die grundlegenden Elemente von Erzählungen (Geschichten) sind Charaktere, Einstellungen und Ereignisse. Dies gilt auch für Bücher, Filme und Fernsehen und biblische Erzählungen. Biblische Erzählungen handeln von Menschen, die Dinge an Orten tun. Wie die Ereignisse vom Autor der Erzählung ausgewählt und arrangiert werden, heißt "Handlung".
  • Eine grundlegende Handlung beginnt mit einer Person in ihrem Umfeld, und dann passiert etwas, das sie aus dieser "Normalität" herausruft. Dies verursacht Probleme, die zu einem ultimativen Konflikt oder "Höhepunkt" der Geschichte führen, dem dann gefolgt wird die "fallende Handlung" oder "Auflösung", die zum Abschluss oder zum Ende der Geschichte führt, in der der Charakter zu einer "neuen Normalen" als einer durch die Ereignisse in der Geschichte veränderten Person zurückkehrt.
  • Dies gilt für Geschichten, die wir heute genießen. Zum Beispiel wird Luke Skywalker in Star Wars aus seinem "normalen Leben" "gerufen", als Obi-Wan Kenobi ihm sagt, dass er lernen muss, ein Jedi-Ritter zu sein wie sein Vater und dass er Prinzessin Leia retten muss. Die Ereignisse führen schließlich zum Kampf auf dem Todesstern (dem Höhepunkt), wo Lukas den Todesstern zerstört und verändert wird, um zu einem "neuen normalen" Leben zurückzukehren, in dem er nun ein kampferprobter Held in der Rebellenallianz ist .
  • Szenen müssen im Kontext der größeren Handlung verstanden werden. Eine Geschichte kann einen ganz anderen Sinn haben, wenn Sie nicht wissen, was wann passiert und warum in einer Erzählung - und das passiert die ganze Zeit, wenn Menschen die Bibel lesen. Warum? Weil sie nicht gelernt haben, die Bibel zu lesen!
  • Betrachten Sie den Anfang der Geschichte von Gideon (Richter 6). Gideon bittet um ein Zeichen von Gott über das, was er über Israel Unterdrückern tun soll, die Midianiter und auslässt ein Wollvlies, Gottes Willen zu erkennen. Wenn wir nur ohne Blick auf den Rest Gideon Geschichte (Beginn der Richter 6 sowie Richter 6-7) das Ende der Richter 8 lesen, würden wir feststellen, dass die Geschichte von Gideon ist es, Wege zu erarbeiten, Gott zu testen, indem Sie Objekte mit seinen Willen erkennen. Das ist zwar ein Handlungsstrang in Gideons Geschichte, ist es aber nicht das Punkt von Gideon Geschichte, und wenn Sie weg von Richter 6 gehen Denken Sie benötigen ein Wollvlies zu kaufen, Gottes Willen zu lernen, haben Sie den Punkt dieser biblischen Erzählung verpasst. In der Tat hat Gideon bereits zu dieser Zeit zwei klare Zeichen von Gott erhalten, dass er berufen wurde, Israel von den Midianitern zu befreien.
  • Gideon vertraut Gott nicht, und das ist der Handlungskonflikt am Anfang seiner Geschichte. Wenn überhaupt, ist diese Geschichte eine warnende Geschichte darüber, wie wir Gott nicht testen sollten, nicht eine Formel für die Wege, Gott zu prüfen. Und wenn Sie nur das Ende von Judges 6 lesen, können Sie davon abweichen, dass Sie denken, dass dies das Ziel ist. Der wahre Konflikt der Geschichte ist: Wann wird Gideon aufhören zu testen und anfangen Gott zu vertrauen?

Das gleiche Prinzip gilt für alle Erzählungen innerhalb der Bibel, und es gilt sogar für die große Erzählung der gesamten Bibel, in der alle kleineren Geschichten miteinander verbunden sind, um auf den ultimativen Höhepunkt der Geschichte - Jesus Christus - hinzuweisen.

[Related: Was ist die Geschichte der Bibel?

Schriftlicher Inhalt für dieses Thema von Daniel Martin.

Diskussionsfragen:

  1. Sieh dir das Video zusammen an oder lade jemanden ein, das Thema zusammenzufassen.
  2. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Video? Stimmst du damit nicht überein? Was ist dir ausgegangen?
  3. Was sind deine Lieblingsgeschichten? Warum genießt du sie?
  4. Auf welche Weise werden Menschen Geschichten oft falsch verstanden?
  5. Was hast du von der Geschichte von Gideon und Fleece gehalten, bevor du dieses Video angeschaut hast? Nach?
  6. Wie wirkt sich die Geschichte von Gideon auf unser heutiges Leben aus?
  7. Wie hilft dir die Geschichte von Gideon zu verstehen, wie man biblische Erzählungen liest?
  8. Warum ist es wichtig zu verstehen, dass die Bibel verschiedene Arten von Literatur enthält? Erklären.
  9. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.