Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Wenn wir Vertrauen in Gott über uns selbst wählen, verspricht er, uns auf den richtigen Weg zu führen.

Die wichtigsten Punkte:

  • Das Buch der Sprüche befindet sich im Alten Testament (OT) und es ist ein Buch voller Weisheit. König Solomon ist der Autor eines Großteils des Buches. Salomo hatte Gott um Weisheit gebeten und das Buch der Sprüche ist voll von einigen dieser weisen Sprüche, nach denen wir leben sollten.
  • Als Eltern hat Tracy im Laufe der Jahre mit Angst gerungen. Als ihre Kinder jung waren, wollte sie sie in Sicherheit bringen. In den Teenagerjahren sorgt sie sich um Gruppenzwang, sexuelle Reinheit und Freundschaften.
  • Tracy gibt zu, dass ihre erste Reaktion auf eine Krise normalerweise Angst hatte. Anstatt zu Gott zu gehen, hat sie versucht, es selbst zu reparieren. Diese Verse haben sie daran erinnert, dass sie in Gottes Wissen und Kraft ruhen muss, nicht in ihrem eigenen.
  • Anstatt auf ihr eigenes Verständnis zu vertrauen, das begrenzt und begrenzt ist, versucht sie von einem Ort auszugehen, an dem sie erkennt, wer Gott ist und ihn den Weg weisen zu lassen.
  • Ein anderes Schlüsselwort in der Passage, die Tracy herausgefordert hat, ist das Wort "suchen". Wir sollten die ganze Zeit der Gegenwart Gottes nachjagen. Das bedeutet, dass wir regelmäßig die Bibel lesen, beten und unsere geistigen Augen und Ohren für Gottes Führung offen halten sollten.

Zitieren dieses:

Sprüche 3: 5-6 Vertraue dem Herrn von ganzem Herzen; hänge nicht von deinem eigenen Verständnis ab. Suche in allem, was du tust, seinen Willen, und er wird dir zeigen, welchen Weg du nehmen sollst.

Siehe auch: Christliches Leben, Gottes Wille, Nur für Frauen

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Was ist der beste Rat, den Sie jemals erhalten haben?
  3. Was sind deine drei größten Ängste im Moment? Erklären Sie, warum jeder die Liste erstellt hat.
  4. Wenn Sie mit einer Krise konfrontiert sind, warum denken Sie, dass Angst oft unsere erste Reaktion ist? Was bedeutet Angst normalerweise?
  5. lesen Sprüche 3: 5-6. Was bedeutet es deiner Meinung nach, auf den Herrn zu vertrauen? Welche Eigenschaften hat Gott, die ihn vertrauenswürdig machen?
  6. lesen Deuteronomium 4: 29-31. Moses spricht zu den Israeliten, bevor er das verheißene Land betritt. Denken Sie über einige der Wunder nach, die Gott durchgeführt hat, um seine Treue zu ihnen zu beweisen. Wie hast du Gott in deinem Leben gesucht und gefunden? Wie hat Gott sich als barmherzig und treu erwiesen?
  7. lesen Philippians 4: 6-7. Was sagt Paulus uns zu tun? Warum ist jedes dieser Dinge wichtig? Was sagt Paulus, wenn wir unsere Sorgen Gott übergeben?
  8. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Dies ist Teil der Lebensverse für Frauen Serie.