Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Es gibt drei Hauptstrategien, mit denen Satan die Männer und die ganze Familie mitnehmen muss.

Die wichtigsten Punkte:

  • Gott hat Männer geschaffen, um im Haus spirituell führend zu sein, doch so viele Männer schaffen es nicht. Hier sind drei Hauptstrategien, die Satan benutzt, um Männer und die ganze Familie mitzunehmen.
    • Strategie #1: Die Beziehung eines Ehemanns zu seiner Frau trennen.
    • Strategie #2: Die Beziehung eines Vaters zu seinen Kindern abbrechen.
    • Strategie #3: Die Beziehung eines Mannes zu Jesus trennen.

Zitieren dieses:

Epheser 5: 25 Für Ehemänner bedeutet dies, dass du deine Frauen liebst, so wie Christus die Kirche liebte. Er gab sein Leben für sie auf…

Siehe auch: Nur für Männer, Ehe

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Wie verbunden war dein Vater mit deiner Mutter? Zu seinen Kindern? Zu Gott? Welchen Einfluss hatte das auf die Familie oder ihre Führung?
  3. Lies Epheser 5: 25. Inwiefern hat sich Ihre Beziehung zu Ihrer Frau in den letzten Jahren verschlechtert? Wie ist es passiert? Was können Sie dagegen tun?
  4. Wie oft (oder hast du) mit deinen Kindern über sinnvolle Dinge gesprochen? Welche Themen möchten Sie abdecken? Was macht es schwierig, solche sinnvollen Gespräche zu führen?
  5. "Wenn Männer nicht spirituell führen, wird es nicht passieren." Stimmen Sie zu oder nicht? Erklären.
  6. Bewerten Sie auf einer Skala von 1-10 Ihr Gebetsleben. Was ist mit deiner Zeit mit Gott in der Bibel? Wie denken Sie, dass bessere Gewohnheiten in diesen Bereichen Ihre Führung zu Hause verändern könnten?
  7. Hast du jemals darüber nachgedacht, jemand anderes (außer deinen Kindern) zu betreuen? Wen könnten Sie Mentor? Welche Themen würdest du behandeln? Wie würde dieses Erlebnis dein eigenes spirituelles Wachstum formen?
  8. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Weiter reden: