Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Sieben Selbstmorde sind in der Bibel verzeichnet, und daraus lässt sich eine Lehre ziehen.

Die wichtigsten Punkte:

  • Selbstmord erscheint in Richter 9: 54 Richter 16: 30, 1 Samuel 31: 4-5, 2 Samuel 17: 23, 1 Kings 16: 18 und Matthew 27: 5.
  • Selbstmord ist niemals Teil von Gottes Willen für sein Volk.
  • Suicide übersieht die ultimative Lösung unserer Schuld und Reue (Romans 8: 1-2.)
  • Wenn Sie mit Selbstmordgedanken zu kämpfen haben, wenden Sie sich bitte an die nationale Rettungsleine für Suizidprävention unter 1-800-273-8255. Der Anruf ist vertraulich und kostenlos.

Zitieren dieses:

Römer 8: 1-2 Nun gibt es keine Verurteilung für diejenigen, die zu Jesus Christus gehören. Und weil du ihm gehörst, die Macht des lebensspendenden Geistes hat dich befreit von der Macht der Sünde, die zum Tod führt.

Siehe auch: Tod, Schuld, Selbstmord

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Was sind deine Beobachtungen über die Selbstmorde in der Bibel? Warum glaubst du, haben die biblischen Autoren ihre Geschichten aufgenommen?
  3. Stimmen Sie zu, dass Selbstmord niemals Gottes Wille ist? Erklären.
  4. Lesen Sie Matthew 27: 1-5. Warum hat sich Judas das Leben genommen?
  5. Lies Römer 8: 1-2. Für wen ist dieses Versprechen? Warum gibt es keine Verurteilung für diese Leute? Was ist das Ergebnis der Zugehörigkeit zu Christus? (Mehr zum Christsein, Klicken Sie hier.)
  6. Wenn Sie schon früher mit Selbstmordgedanken zu kämpfen hatten, wie werden Sie es jetzt ansehen?
  7. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.