Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Hast du dich jemals gefragt, was der Sinn der Opfer des Alten Testaments ist? Informieren Sie sich in dieser Lektion über das Sühnopfer.

Die wichtigsten Punkte:

  • Jesus ist unser Hoherpriester.
  • Jesus ist das ultimative Sündopfer.
  • Jesus ist der ultimative Sündenbock.

Zitieren dieses:

Hebräer 7: 24-25 Aber er hält sein Priestertum dauerhaft, weil er für immer fortbesteht. Folglich ist er in der Lage, diejenigen, die durch ihn sich Gott nähern, bis zum Äußersten zu retten, da er immer lebt, um für sie Fürbitte zu machen.

Siehe auch: Sühne, Jesus, Opfer

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Was ist der interessanteste Teil des Versöhnungstages in Levitikus 16 für dich? Was macht es interessant?
  3. Wie ist Jesus unser Hohepriester? Was macht er in seiner Rolle als Priester für uns?
  4. Lies Hebräer 7: 27. Wie hat das Opfer Jesu das Opfersystem beendet?
  5. Als Christ, wie hilft es Ihnen, mit Schuldgefühlen und Scham umzugehen, wenn Sie das Sühnopfer Jesu verstehen und was es für Sie erreicht hat?
  6. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.