Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Jeder hat Autorität in deinem Leben. Die Offenbarung 1 lehrt uns, dass Jesus unsere höchste Autorität ist, ob wir wollen, dass er ist oder nicht.

Die wichtigsten Punkte:

  • Gott möchte helfen, wenn wir in Schwierigkeiten sind.
  • Jesus hat eine einzigartige Autorität in deinem Leben.
  • Jesu Autorität ist zu unserem Besten.

Zitieren dieses:

Offenbarung 1: 17-18 Als ich ihn sah, fiel ich ihm zu Füßen, als wäre ich tot. Aber er legte seine rechte Hand auf mich und sagte: „Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte. Ich bin der Lebende. Ich bin gestorben, aber schau - ich lebe für immer und ewig! Und ich halte die Schlüssel des Todes und das Grab. “

Siehe auch: Jesus, Sermonlink

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Beschreibe eine Zeit, in der du eine Warnung ignorierst und die Konsequenzen bezahlen musst.
  3. Lesen Sie Offenbarung 1: 9-11. Warum nennt sich Johannes "Partner im Leiden ... in der geduldigen Ausdauer?" Was sagt uns das über die Situation der Christen in der Offenbarung?
  4. Lesen Sie Offenbarung 1: 12-16. Was denkst du würde Jesus finden, wenn er in deiner Kirche herumlaufen würde?
  5. Was ist dein Gesamteindruck von Jesus in dieser Passage? Wie würdest du die Beschreibung von ihm zusammenfassen?
  6. Wie unterscheidet sich das Bild von Jesus hier von dem Bild Jesu, das wir in den Evangelien sehen?
  7. Warum ist es wichtig, die Autorität von Jesus zu verstehen?
  8. Lesen Sie Offenbarung 1: 17-18. Inwiefern sind Jesu Worte eine Ermutigung für Christen?
  9. Was bedeutet es, dass Jesus "der Erste und der Letzte" ist? Was bedeutet die Identität von Jesus?
  10. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Dies ist Teil der Warnsignale Serie. Laden Sie das herunter Predigt Folien, die Video-FolienOder das Diskussionsleitfaden.