Springe zu den Fragen

Dies ist Teil 2 von 6 in der Jesus: Die Serie Jugend-Sermonlink-Serie.

Versuchung ist etwas, mit dem wir alle umgehen müssen. Selbst Jesus musste Satan in Momenten bekämpfen, in denen er am anfälligsten für Sünde schien. Die Bibel lehrt uns, wie wir mit der Versuchung umgehen können, so wie Jesus es getan hat.

Video Highlights:

  • Jede Person wird der Versuchung gegenüberstehen. Wenn Jesus in Versuchung geriet, können wir sicher sein, dass wir auch der Versuchung gegenüberstehen werden. Die Versuchung unterscheidet sich jedoch von der Sünde. Versuchung wird nur dann zur Sünde, wenn wir zulassen, dass sie in unseren Köpfen erstarrt und sie schließlich unsere Gedanken und Handlungen kontrollieren lässt. (Matthew 4: 3-4)
  • Wir haben einen Feind, der uns zerstören will. Der Teufel ist real und er versucht uns von Gott abzuhalten. Wir sind nicht in der Lage, uns gegen ihn zu stellen. (1 Peter 5: 8)
  • Gott gibt uns die Kraft, der Versuchung zu widerstehen. Mit Gottes Hilfe können wir Satan überwinden. Die Bibel sagt, dass wir als Christen jede Situation dazu bringen können, Gott zu ehren und die Versuchung zu überwinden. Tatsächlich wird Gott uns niemals in eine Situation bringen, die wir nicht bewältigen können. Wir können immer wählen, der Versuchung zu entfliehen. (1 Korinther 10: 13)

Wir können dem Beispiel Jesu folgen und die Bibel benutzen, um die Versuchung zu überwinden. Wir können Bibelverse auswendig lernen, um sie zu zitieren, wenn wir versucht werden. Gott hat uns kleine Gruppen, kleine Gruppenleiter, Freunde und sogar unsere Eltern gegeben, um uns zu helfen, unsere Kämpfe zu überwinden. Wenn wir uns ihnen zuwenden und uns zu Gott wenden, können wir die Versuchung überwinden, weil Gott immer auf unserer Seite ist.

Diskussionsfragen:

  1. Sieh dir das Video zusammen an oder lade jemanden ein, das Thema zusammenzufassen.
  2. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Video? Stimmst du damit nicht überein? Was ist dir ausgegangen?
  3. Was ist die längste Zeit ohne Essen? Warum isst du nicht? Oder, wenn Sie für den Rest Ihres Lebens aufhören könnten, eine Art von Essen zu essen, was wäre das?
  4. Was sind einige übliche Versuchungen, denen Jugendliche gegenüberstehen?
  5. Wann wird Versuchung zur Sünde?
  6. lesen 1 Peter 5: 8. Wie versteht man das? Rolle des Teufels Helfen Sie, die Versuchung zu bekämpfen?
  7. Wie bekämpft Jesus die Versuchung in dieser Geschichte? Was können wir tun? bekämpfe die Versuchung in unseren eigenen Leben?
  8. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Ministerium Werkzeuge: