Springe zu den Fragen

Der Apostel Paulus warnt davor, dass die Gläubigen mit Ungläubigen "ungleichmäßig" verbunden sind. Der Text wird heute oft auf Dating-Beziehungen angewendet.

2 Korinther 6: 14 (ESV) Nicht ungleich Joch mit Ungläubigen werden. Denn was hat die Gerechtigkeit Partnerschaft mit Gesetzlosigkeit? Oder was hat das Licht mit der Finsternis?

Einsam werden

Christen können einsam und verzweifelt werden, ihre Standards senken und sich mit skizzenhaften Gläubigen oder sogar Ungläubigen verbinden - in dem Glauben, sie könnten sie ändern. Wir sind jedoch nicht aufgerufen, auf dem Dating-Gebiet Missionare zu sein.

Epheser 5: 7 8- Deshalb werde kein Partner mit ihnen; Zu einer Zeit warst du Finsternis, aber jetzt bist du Licht im Herrn. Gehen Sie als Kinder des Lichts.

Gab es Fälle, in denen ein Christ nicht Christ war und ihn zu Christus führte? Ja! Ist das die Norm? Nein! Wird es in der Schrift ermutigt? Nein!

1. Korinther 15 Lass dich nicht von denen täuschen, die solche Dinge sagen, denn "schlechte Gesellschaft verdirbt guten Charakter".

Wenn du ein Christ bist, der Gott ehren will, aber nichtchristlich datiert, sei nicht überrascht, wenn ihre Ansicht schneller auf dich abfärbt als deine, die auf sie abfärbt.

James 4: 4-5 Sie Ehebrecher! Erkennst du nicht, dass die Freundschaft mit der Welt dich zu einem Feind Gottes macht? Ich sage es noch einmal: Wenn Sie ein Freund der Welt sein wollen, machen Sie sich zum Feind Gottes. Denkst du, dass die Schrift keine Bedeutung hat? Sie sagen, dass Gott leidenschaftlich ist, dass der Geist, den er in uns gelegt hat, ihm treu sein sollte.

Heiraten

Als Christen sehen wir die Ehe als ein Drama, das die Realität von Christus lebt, der mit der Gemeinde vereint ist. Ein Nichtgläubiger sieht es nicht so oder hat zumindest nicht das gleiche Maß an Überzeugung. Ihr zwei werdet auf ganz anderen Spielfeldern sein.

Datierung eines Ungläubigen zeigt unsere Ungeduld und unser mangelndes Vertrauen in Jesus. Je mehr Zeit du damit verbringst, sich falsch zu verabreden, desto länger dauert es, um es richtig zu machen.

Diskussionsfragen:Sieh dir das Video zusammen an oder lade jemanden ein, das Thema zusammenzufassen.

  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Video? Stimmst du damit nicht überein? Was ist dir ausgegangen?
  2. Bist du jemals mit einem Nichtgläubigen ausgegangen? Wie hast du es gerechtfertigt?
  3. Lies die obigen Verse. Welcher ist der Verurteilste für dich und warum?
  4. Was würden Sie einem Freund sagen, der mit einem Ungläubigen zusammen ist?
  5. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.