Schau dir das Video oben an und sprich darüber mit einer Gruppe oder einem Mentor. Erfahren Sie mehr.

Eine der größten Fragen, die die Religionen beantworten wollen, lautet: "Wie kann ich mit Gott Recht haben?" Das ist die Frage der Erlösung. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was Mormonen daran glauben.

Die wichtigsten Punkte:

  • Mormonen glauben, dass es zwei Arten von Errettung gibt: Unsterblichkeit und Erhöhung.
  • Mormonen glauben, dass Menschen durch Gnade und Gehorsam errettet werden.
  • Mormonen glauben, dass es im nächsten Leben eine zweite Chance für die Erlösung gibt.

Zitieren dieses:

Hebräer 9: 27… Jede Person ist dazu bestimmt, einmal zu sterben, und danach kommt das Gericht…

Siehe auch: Mormonismus, Heil

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Wurdest du jemals aus einer schwierigen Lebenssituation gerettet (groß oder klein)? Was ist passiert?
  3. Welche Aspekte der Erlösung durch die Mormonen hängen von einem Retter (Retter) ab und welche nicht? Erklären. (Sehen Die mormonische Sicht der Versöhnung.)
  4. Auf welche Weise hast du bemerkt, dass Mormonen vertraute Wörter verwenden, aber unterschiedliche Bedeutungen haben? (Sehen Die Sprachbarriere des Mormonismus.)
  5. lesen Epheser 2: 8 10-. Welche Rolle spielt der Glaube in der Erlösung? Welche Rolle spielen gute Werke?
  6. Warum denken Sie, dass die Menschen Schwierigkeiten haben, die Errettung allein durch Gottes Gnade zu akzeptieren?
  7. Welche Elemente der mormonischen Sicht der Errettung halten Sie für die vielleicht attraktivsten Menschen? Warum?
  8. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.