Über uns der Workshop

Erfahren Sie unter pursueGOD.org, wie Sie mithilfe der Tools für digitale Jüngerschaft tatsächlich Jünger machen können. Mit unseren kostenlosen Tools können Sie Ihre Kleingruppe, Elternschaft oder Einzelunterricht revolutionieren. Dieser kostenlose 3-Stunden-Workshop vermittelt Ihnen die Grundlagen und gibt Ihnen praktische Schritte, um jetzt Schüler zu werden!

Konferenzdetails:

Die Tor

Wir glauben, dass bei der Herstellung von Jüngern alles darauf abzielt, den Menschen zu einer Art Nachfolger zu verhelfen, den Jesus sich die ganze Zeit vorgestellt hat. Wir nennen Jesus die Marke des Christentums als „Vollkreis“ -Loyalität, und dies umfasst drei Aktivitäten:

Die Strategie

Die PG-Tools sind für relationale Jüngerschaft konzipiert. Jedes Thema in unserer Bibliothek befähigt Sie, Schritt für Schritt mit anderen zu gehen, während Sie ihnen helfen, die Wahrheit von Gottes Wort zu entdecken. Die Strategie arbeitet in 3-Phasen:

Einladen

Laden Sie andere mit ein in lebensspendende Gespräche Startseite für den einfachen Zugang zu Themen.

W

Investieren

Themen weiter behandeln, bis sie bereit sind Die Verfolgung, unser 12-Woche-Jüngerschafts-Track.

Ermächtigen

Befähigen Sie sie, den Betrag weiterzuzahlen und der nächsten Person zu helfen, Gott zu folgen, genau wie Sie es mit ihnen getan haben.

Werkstatt Vorschau

In unserem Trainingsworkshop geben wir Ihnen nicht nur Informationen; Wir modellieren unsere Methode der Jüngerschaft. Sehen Sie sich unten das Session One-Video an, und sprechen Sie im Workshop darüber.

Die wichtigsten Punkte:

  • Jesus kam auf die Erde, um den Menschen zu helfen, Gott nachzufolgen, und seine Strategie bestand darin, Generationen dazu zu befähigen, dies zu tun.
  • Jesus wählte Fischer anstelle von Pharisäern aus, um etwas zu sagen: normale Leute können dies tun. Matthew 4: 19
  • Die Menschenmengen hatten Predigten, aber sie brauchten Hirten, um sie zu unterrichten. Matthew 9: 36-37
  • Jünger zu machen ist ein Befehl, kein Vorschlag. Matthew 28: 19-20

Podcast:

Rede darüber
  1. Wie ist deine erste Reaktion auf dieses Thema? Was ist dir ausgegangen?
  2. Woran denken Sie, wenn Sie das Wort "Mentoring" hören? Haben Sie jemals einen Mentor in der Schule, im Sport oder auf der Arbeit gehabt? Beschreibe die Beziehung.
  3. lesen John 1: 43. Ist es für dich überraschend, dass Jesus einen Haufen Fischer als seine engsten Schüler ausgewählt hat? Erklären.
  4. Machen Sie eine Liste der Aktivitäten, die Sie als "normal" im christlichen Leben betrachten. Stellt der Jünger diese Liste auf? Hast du das jemals getan?
  5. lesen Matthew 28: 19-20. Denkst du, die Schüler fühlten sich qualifiziert, Mentoren zu werden? Fühlst du dich qualifiziert? Warum oder warum nicht?
  6. Wer hat dir persönlich geholfen, Gott zu folgen? Wie haben die das getan?
  7. Schreiben Sie einen persönlichen Aktionsschritt basierend auf dieser Konversation.

Lade deine Kirche ein

Möchten Sie diese Ausbildung in der Kirche ankündigen? Lade die Folie herunter und verbreite das Wort!

Lernen Weiteres

Stöbern Sie in weiteren Schulungsthemen: